Das Schiff des Hafenmeisters hat alle Rechte die er braucht um seine Aufgaben auszufüllen. Er hat das Wegerecht damit werden im Hafen Liegezeiten , Tiefgang , Hafengebühren usw kontrolliert, Ankerplätze vergeben und Sicherheitsaufgaben erfüllt.  Er entfernt im Hafen Treibgut,kontrolliert den Zustand der Tonnen,und deren Lichterführung an Schiffen und Tonnen. Das Schiff wurde 1992 in Dienst gestellt. Heimathafen ist Bremen Länge: 62 cm Breite: 20 cm Verdrängung: 3,5 kg Maßstab: 1:25 Sonderfunktionen: Nautische Beleuchtung, Nebelhorn Scheinwerfer,Blaulicht, Kran dreht 270 Grad, heben / senken der Kranarme, Kranhacken ein- ausfahren. Hafendienstboot Hafenamt1