Hafenschlepper Fairplay IV Gebaut wurde die Fairplay IV 1954 unter der Baunr. 42  für Fairplay Schleppdampfschiffs Reederei - 127BRT und 800PS Achtzylinder-Dieselmotor von MAN und einem Verstellpropeller ist sie als Bugsierschlepper bis 1978 im Hamburger Hafen im Einsatz. Danach wurde sie mehrfach weiterverkauft und 1999 aus dem Lloyd`s Register gestrichen da der Verbleib unbekannt ist. Länge:     85 cm Breite:            21 cm Verdrängung: 6 kg Maßstab:         1:33 Sonderfunktionen: Nautische Beleuchtung , Schleppwinde, Horn      Schlepphaken,